Dienstag, 5. März 2013

Jack Reacher

Plakat

Niemand nennt ihn Jack. Immer nur Reacher. Schon der Filmtitel weicht vom Buch ab. Die Statur des Hauptdarstellers sowieso. Lee Child wird trotzdem vor Freude tanzen: wessen Roman wird schon mit Tom Cruise verfilmt?

Wer sich auf den Film einlässt, bekommt einen fast altmodischen Krimi serviert, aufgepeppt mit ein paar Actioneinlagen.

Werner Herzog als Bösewicht könnte gut sein, wenn ihm das Drehbuch nicht solch unglaubwürdige Szenen bzw. Dialoge beschert hätte. Robert Duvall ist Klasse, davon hätte ich gern mehr gesehen.

Gespeichert unter Filmkritiken   •   Noch keine Kommentare   •   Kommentar schreiben

Trackback-URL für diesen Eintrag

0 Kommentare zu "Jack Reacher"

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

0 Trackbacks zu "Jack Reacher"

  1. Keine Trackbacks

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.